SALEM – weltweit für den Frieden tätig

Christlich. Gemeinnützig. Sozial.

Neues aus der SALEM-Welt

Erfahren Sie hier die aktuellsten Nachrichten aus unseren Einrichtungen und Projekten in Deutschland und weltweit.

Sie haben noch keinen unserer SALEM-Stundenpläne zum Thema „Baum“? Dann melden Sie sich einfach bei uns (info@salem-mail.net) und bestellen welche. Sie können auch gerne Pläne für eine ganze Klasse anfordern. Außerdem finden Sie hier noch mehr interessante Fakten über Bäume sowie die Quellenangaben.
Ein Rückblick und Erfahrungsbericht von Julia Altrogge – ehemalige Projektleiterin von SALEM-Ecuador: "Im Rahmen der Begleitung der Tugende Begegnungsreise 2019 hatte ich im Juli Gelegenheit, SALEM-Ecuador zu besuchen.
Unser Guesthouse im SALEM-Dorf in der Nähe von Mbale bietet Reisenden viel Komfort, leckeres Essen und ein herzliches Team, das sich ihren Wünschen annehmen wird.
Vielleicht haben Sie sich schon gewundert, warum Sie schon so lange nichts mehr aus unserem Projekt in Togo gehört haben. Es gibt viel Neues zu berichten. Wir planen z.B. einen eigenen Brunnen zu bohren, um unabhängig von behördlicher Wasserverteilung zu sein.
Im Quartalsbericht von Jonas Lange, dem Leiter unseres SALEM-Projekts in Mindo, und Sulema Lita, pädagogischer Leiterin, erfahren Sie wieder viel Neues über unsere Arbeit vor Ort.

SALEM-Termine

Hier finden Sie alles Wissenswerte über kommende SALEM-Veranstaltungen und Projektreisen.

SALEM-Projekte unterstützen

Um weiter kontinuierlich arbeiten zu können und die Leben vieler Menschen zu verbessern, bitten wir um Ihre Unterstützung.

Es ist uns besonders wichtig, Menschen, die unsere Hilfe benötigen, langfristig begleiten zu können und nicht einfach zum nächsten Brennpunkt weiterzuziehen, wenn dort mehr Aufmerksamkeit zu erwarten ist..

nach oben ▲