SALEM – weltweit für den Frieden tätig

Christlich. Gemeinnützig. Sozial.

Neues aus der SALEM-Welt

Erfahren Sie hier die aktuellsten Nachrichten aus unseren Einrichtungen und Projekten in Deutschland und weltweit.

SALEM stärkt Gewaltprävention

17.10.2022

Gewaltprävention und damit auch explizit der Schutz vor sexueller Gewalt hat in allen SALEM-Einrichtungen oberste Priorität. Unsere Konzepte zum Schutz vor Grenzverletzungen und Gewalt sollen das Risiko vermindern, dass körperliche, seelische und sexuelle Gewalt in unseren Einrichtungen verübt wird.

Während des Leitungstreffens am 10. und 11. Oktober 2022 in Stadtsteinach haben wir uns mit den Elementen von Schutzkonzepten auseinandergesetzt und folgende Vereinbarungen getroffen:

I.
Wir haben die Verantwortung übernommen, die seelische und körperliche Unversehrtheit der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die bei uns leben und von uns betreut werden, zu gewährleisten.

II.
Die in unseren Einrichtungen bestehenden Gewaltschutzkonzepte entwickeln wir insbesondere im Hinblick auf die Prävention sexueller Gewalt fort. Wir streben einen gemeinsamen Standard an, der für alle SALEM-Einrichtungen und -Aktivitäten gilt.
Uns ist es weiterhin äußerst wichtig, Fehlverhalten durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Einrichtungen zu verhindern.

III.
Wir möchten deutlich machen, dass wir bei SALEM für eine pädagogische Haltung einstehen, die präventive Botschaften enthält und damit ein entscheidender Schutzfaktor vor sexueller Gewalt ist.
Insbesondere Kinder können sich nicht alleine schützen. Damit die Botschaften bei den Kindern ankommen, müssen sie im Alltag erleben, wie wir Erwachsenen diese Botschaften zur Richtschnur unserer Erziehung und Betreuung machen.

IV.
Um die hohe Bedeutung festzuschreiben, die Gewaltprävention bei SALEM hat, haben wir „Unsere Zielsetzung“ im SALEM-Leitbild um folgenden Absatz ergänzt:

Sicherheit und Geborgenheit
Wir haben die Verantwortung übernommen, die Sicherheit unserer Bewohner zu gewährleisten. Der Schutz vor seelischer, körperlicher und sexualisierter Gewalt hat in allen SALEM-Einrichtungen und bei allen von SALEM durchgeführten Unterstützungs- und Hilfeleistungen oberste Priorität.

V.
Wir lassen uns von allen hauptberuflich und ehrenamtlich Mitarbeitenden mit Kontakt zu uns anvertrauten Menschen in regelmäßigen Abständen ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen.

VI.
Wir werden uns regelmäßig zu unseren Schutzkonzepten austauschen und beim nächsten Leitungstreffen den Umsetzungsgrad der einzelnen Bausteine überprüfen.

SALEM-Spendenkonto

SALEM-Stiftung
VR Bank Oberfranken Mitte
BIC GENODEF1KU1
IBAN DE10 7719 0000 1000 2557 77

Für Überweisungen aus der Schweiz oder Österreich lesen Sie bitte hier weiter.

SALEM-Termine

Hier finden Sie alles Wissenswerte über kommende SALEM-Veranstaltungen und Projektreisen.

Mitarbeiten

Stellenanzeigen

 

SALEM-Projekte unterstützen

Um weiter kontinuierlich arbeiten zu können und die Leben vieler Menschen zu verbessern, bitten wir um Ihre Unterstützung.

Es ist uns besonders wichtig, Menschen, die unsere Hilfe benötigen, langfristig begleiten zu können und nicht einfach zum nächsten Brennpunkt weiterzuziehen, wenn dort mehr Aufmerksamkeit zu erwarten ist..

nach oben ▲