SALEM – weltweit für den Frieden tätig

Christlich. Gemeinnützig. Sozial.

Neues aus der SALEM-Welt

Erfahren Sie hier die aktuellsten Nachrichten aus unseren Einrichtungen und Projekten in Deutschland und weltweit.

Bienchen und Blümchen?

26.01.2021

Nein, nicht in unserem Jugendzentrum in SALEM-Ecuador. Dort werden die Kids altersentsprechend aufgeklärt, indem sich eine Ärztin aus dem Gesundheitszentrum Zeit nimmt, um mit ihnen über Sexualität zu sprechen. Wir sind der Meinung, dass dies sehr wichtig ist und in Schule und Familie oft leider zu kurz kommt.

Vier Mal pro Woche besucht eine Medizinerin aus dem Gesundheitszentrum unser Projekt, um mit den Jugendlichen über Sexualität zu sprechen. Warum vier Mal? Weil wir wegen der Pandemie und den bestehenden Hygieneregeln insgesamt vier Gruppen pro Woche betreuen und die Ärztin sich deshalb an zwei Tagen vormittags und nachmittags mit den Jugendlichen (ab 12 Jahren) und dem Gruppenleiter Edwin zusammensetzt.

Diese Besuche sind Teil einer kontinuierlichen Sexualaufklärung, weil wir denken, dass es dringend notwendig ist, mit den Jugendlichen über ihre körperlichen Veränderungen und ihre Sexualität zu sprechen, da diese Themen in der Schule nicht behandelt werden. Auf diese Weise können wir auch dazu beitragen, ungewollte Schwangerschaften zu vermeiden und sexuellen Missbrauch zu bekämpfen.

Die Jugendlichen verstehen, dass die Gespräche wichtig sind und nehmen bewusst und aktiv teil, auch wenn es ab und zu für sie peinlich und unangenehm ist, aber an diese Gefühle kann sich sicher jeder aus seiner Jugend erinnern.

Wir sind sehr dankbar, dass sich die Ärzt*innen dazu bereit erklärt haben, wöchentlich nach SALEM zu kommen und eine halbe Stunde kreativ mit unseren Jugendlichen zu gestalten.

SALEM-Spendenkonto

SALEM-Stiftung
VR Bank Oberfranken Mitte
BIC GENODEF1KU1
IBAN DE10 7719 0000 1000 2557 77

Für Überweisungen aus der Schweiz oder Österreich lesen Sie bitte hier weiter.

SALEM-Termine

Hier finden Sie alles Wissenswerte über kommende SALEM-Veranstaltungen und Projektreisen.

SALEM-Projekte unterstützen

Um weiter kontinuierlich arbeiten zu können und die Leben vieler Menschen zu verbessern, bitten wir um Ihre Unterstützung.

Es ist uns besonders wichtig, Menschen, die unsere Hilfe benötigen, langfristig begleiten zu können und nicht einfach zum nächsten Brennpunkt weiterzuziehen, wenn dort mehr Aufmerksamkeit zu erwarten ist..

nach oben ▲