SALEM – weltweit für den Frieden tätig

Christlich. Gemeinnützig. Sozial.

Neues aus der SALEM-Welt

Erfahren Sie hier die aktuellsten Nachrichten aus unseren Einrichtungen und Projekten in Deutschland und weltweit.

Schenken Sie eine bessere Zukunft

04.11.2019

Möchten Sie Menschen in SALEM-Uganda langfristig unterstützen?

Das ist Jonathan, drei Jahre alt und eines von zurzeit 31 Kindern, Jugendlichen und behinderten jungen Erwachsenen, die im Kinderheim von SALEM-Uganda leben. Seine Mutter ist verschollen, sein Vater unbekannt. Als er im Alter von 9 Monaten im Kinderheim aufgenommen wurde, kämpfte er um sein Leben, da er unterernährt war. Jetzt ist er ein gesunder und fröhlicher Junge, der sich schon gut ausdrücken kann. Da seine restliche Familie kein Interesse an ihm hat, wird er weiter von uns unterstützt, damit er trotz seines schlechten Starts ins Leben später eine möglichst sorglose Zukunft vor sich hat.

Seit 1981 nimmt sich SALEM-Uganda Kindern und Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen an. Da in Uganda Familie einen sehr hohen Stellenwert hat, versuchen wir immer erst, die Kinder dort zu unterstützen, damit sie ihre Wurzeln nicht verlieren. In akuten Notsituationen – wie beim kleinen Jonathan - werden sie aber im Kinderheim aufgenommen.

Es gibt bei uns zwei Möglichkeiten der Patenschaft. Die Projektpatenschaft bedeutet für uns weniger Verwaltungsaufwand und größeren Spielraum, aber wir wissen natürlich auch, dass manche Spender gerne einen konkreten Menschen unterstützen möchten.

Bitte haben Sie dann aber Verständnis dafür, dass wenn der Bedarf für Ihr Patenkind gedeckt ist (also Unterbringung, Schulgeld etc.), wir das restliche Geld dem ganzen Projekt zu Gute kommen lassen.

Projekt-Patenschaft

Die beste Möglichkeit, um möglichst vielen Menschen in der unmittelbaren Umgebung des SALEM-Dorfes die Chance auf eine bessere Zukunft zu geben, ist die Übernahme einer Projektpatenschaft. Mit Ihrer regelmäßigen Zahlung sichern Sie die Durchführung nachhaltiger Selbsthilfe-Projekte, die gezielt das gesamte Lebensumfeld dauerhaft verbessern, ohne Einzelne aus der Gemeinschaft besonders hervorzuheben. So geben Sie uns die Chance, langfristig zu planen und kontinuierlich zu arbeiten.

Persönliche Patenschaft

Einigen Schülern ermöglicht SALEM-Uganda nach ihren Fähigkeiten eine Schul- oder Berufsausbildung, denn Bildung ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben – aber leider kostet sie Geld.

Für einen monatlichen Beitrag von 30 Euro kann man bei uns nicht allzu viel kaufen, aber in Uganda kann dies einen großen Schritt in eine bessere Zukunft für viele bedeuten.

Möchten Sie den Menschen in SALEM-Uganda dauerhaft helfen? Wenn Sie Fragen haben bzw. eine persönliche Patenschaft übernehmen möchten, wenden Sie sich bitte an info@salem-mail.net.

Sollten Sie eine Projektpatenschaft abschließen möchten, können Sie dies auf unserer Seite Projektpatenschaft für SALEM-Uganda tun.

SALEM-Termine

Hier finden Sie alles Wissenswerte über kommende SALEM-Veranstaltungen und Projektreisen.

SALEM-Projekte unterstützen

Um weiter kontinuierlich arbeiten zu können und die Leben vieler Menschen zu verbessern, bitten wir um Ihre Unterstützung.

Es ist uns besonders wichtig, Menschen, die unsere Hilfe benötigen, langfristig begleiten zu können und nicht einfach zum nächsten Brennpunkt weiterzuziehen, wenn dort mehr Aufmerksamkeit zu erwarten ist..

nach oben ▲