SALEM – weltweit für den Frieden tätig

Christlich. Gemeinnützig. Sozial.

Neues aus der SALEM-Welt

Erfahren Sie hier die aktuellsten Nachrichten aus unseren Einrichtungen und Projekten in Deutschland und weltweit.

Im Lindenhof Salem wurde vom 14. bis 17. September zusammen mit SALEM-Freunden aus aller Welt und ehemaligen SALEM-Bewohnern, die als Kinder in SALEM-Stadtsteinach lebten, unser 60-jähriges Jubiläum gebührend gefeiert.
Im dritten Teil der Reihe über langjährige SALEM-Wegbegleiter erfahren Sie mehr über Thom Hartmann, der seit fast 40 Jahren SALEM unterstützt und in den USA ein eigenes SALEM-Kinderdorf aufbaute.
Am 19. August wurde im SALEM-Dorf "Raduga" in der Nähe von Kaliningrad mit vielen Gästen und Freunden das 20-jährige Jubiläum gefeiert.
Ihre Begegnung mit Gottfried Müller in SALEM-Stadtsteinach in den Siebzigern veränderte ihr Leben und das von zahllosen Kindern, denen sie später in dem von ihr gegründeten SALEM-Maryland half.
Am 8. August 2017 wurde im Labor des Krankenhauses von SALEM-Uganda ein Meilenstein gefeiert, denn es konnte ein neues Gerät angeschafft werden, mit dem u. a. Tests zu Funktionen von Stoffwechsel, Niere, Leber oder Bauchspeicheldrüse durchgeführt werden können.

SALEM-Projekte unterstützen

Um weiter kontinuierlich arbeiten zu können und die Leben vieler Menschen zu verbessern, bitten wir um Ihre Unterstützung.

Es ist uns besonders wichtig, Menschen, die unsere Hilfe benötigen, langfristig begleiten zu können und nicht einfach zum nächsten Brennpunkt weiterzuziehen, wenn dort mehr Aufmerksamkeit zu erwarten ist..

nach oben ▲