Nachrichten

Internationale Freiwillige für 2022/23 gesucht

19.01.2022

Würdest Du gerne nach der Schule oder dem Studium ein Jahr mit Sinn im Ausland verbringen?

Hier in SALEM-Ecuador arbeiten laufend zwei bis vier Freiwillige aus Deutschland und Österreich mit. Sie unterstützen unser Pädagogen-Team bei der täglichen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen und übernehmen Hausaufgabenbetreuung sowie Aufgaben in der Freizeitgestaltung. Außerdem können sie ihre eigenen Interessen und Fähigkeiten einbringen, wie beim Musikprojekt oder eigenen Workshops. Bei Bedarf helfen sie auch in der Projektküche und bei kleinen Instandhaltungsarbeiten mit.

Ist Dein Interesse geweckt?

Wie kommst Du zu Deinem internationalen Freiwilligeneinsatz?

Zuerst wirst Du von Deiner Entsendeorganisation im Inland vorbereitet und unterstützt. Unsere deutschen Freiwilligen werden vom Welthaus Bielefeld entsandt, die ÖsterreicherInnen von der Internationale Freiwilligeneinsätze CÖ GmbH. Für männliche Bewerber aus Österreich wird der Einsatz als Zivildienstersatzleistung anerkannt. Weitere Infos über die Rahmenbedingungen Deines Freiwilligeneinsatzes findest Du auch auf der Website von SALEM International. 

Wenn Du jetzt nur mehr einen Klick von der Bewerbung entfernt bist, schreib doch bis 15.02.2022 an Ronja Benner (ronja.benner@welthaus.de, Bewerbungen aus Deutschland) oder Jonas Lange  (jonas.lange@salem-mail.net, Bewerbungen aus Österreich). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und vielleicht sieht man sich ja nächstes Jahr in Mindo.

Links:

SALEM International: https://www.saleminternational.org/index.php?seite=freiwilligendienst-ecuador

Entsendeorganisation Österreich: https://www.internationalerfreiwilligeneinsatz.at/einsatzorte/lateinamerika/ecuador-mindo

Entsendeorganisation Deutschland:

https://www.welthaus.de/weltwaerts/einsatzplaetze/detail/news/detail/News/salem-international/

nach oben ▲