Nachrichten

Neues aus SALEM-Ecuador Juli 2018

13.07.2018

 In den letzten drei Monaten gab es wieder viele Highlights, die wir zusammen mit unseren SALEM-Kindern erlebt haben. So waren wir z.B. bei einem Festumzug durch das Dorf in Begleitung unserer eigenen SALEM-Band dabei. Zum internationalen Kindertag am 1. Juni sind wir mit allen Kindern Schwimmen gegangen.

Besonders wichtig ist es uns, viel Kontakt mit den Eltern der Gemeinde zu bekommen. Gerade in Bezug auf gewaltfreie Erziehung oder auch auf das Thema Kinderarbeit können wir Veränderung nur über die Kommunikation mit den Eltern erreichen.

 

Rundbrief aus Ecuador Juni 2018

nach oben ▲