Stadtsteinach: Sachbearbeiter/in (m/w/d) in der Spendenverwaltung

Zur Verstärkung unseres Teams in der SALEM-Zentrale in Stadtsteinach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter/in (m/w/d) Spendenverwaltung (Teilzeit)

Ihre Aufgaben

  • Sie pflegen Spenderdaten in der Datenbank und sichern die Datenqualität
  • Sie erstellen und versenden Zuwendungsbescheinigungen
  • Sie führen standardisierte Datenabfragen durch (z. B. zu Spenderzahlen)
  • Durchführung von Maßnahmen der Spenderbindung (schriftliche und mündliche Kommunikation mit den Spendern)
  • Beantwortung von Spendenanfragen und Versand von Infomaterial

Wir erwarten von Ihnen

  • zuverlässige, präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Loyalität
  • Grundkenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung/allgemeine EDV-Affinität
  • die Bereitschaft den Umgang mit einer Spendenverwaltungssoftware zu erlernen
  • verantwortungsbewusster Umgang mit vertraulichen Daten
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von SALEM

Wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit in einer traditionsreichen, in Deutschland und weltweit tätigen gemeinnützigen Organisation
  • individuell zu vereinbarender Stundenumfang
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit bei individueller Zeiteinteilung im Rahmen der tätigkeitsspezifischen Erfordernisse
  • gründliche Einarbeitung und Zeit sich in den Aufgaben zurecht zu finden
  • angemessene Vergütung

Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit, die sich dieser Aufgabenstellung annimmt. Fragen zu Tätigkeit und Aufgabenbereich sowie Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail unter Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs, des Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

SALEM International gemeinnützige GmbH
Geschäftsführung
Alte Pressecker Str. 51
95346 Stadtsteinach
heiko.weiss@salem-mail.net

www.saleminternational.org
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenanzeige als Pdf-Dokument

nach oben ▲